Spielkreis

Die Probe findet immer dienstags von 18:00 – 18:45 Uhr im Probelokal in der Bühlstraße 16 in Schönaich statt.

Der Spielkreis (SPK) ist ein Einstiegsorchester für alle diejenigen, die erst seit kurzer ein Instrument (1-2 Jahre Instrumentalunterricht oder nach der Bläserklasse) spielen und nicht nur zu Hause für sich alleine üben wollen, sondern das Gelernte beim gemeinsamen Musizieren in der Gruppe umsetzen möchten. Hier sind unsere Jüngsten am Werk. Die Kinder, die zwischen 9 und 12 Jahren alt sind, sammeln neben dem wöchentlichen Musikschulunterricht ihre ersten Erfahrungen im Orchester. Ihr „Können“ präsentieren sie bei mehreren Auftritten im Jahr.
Für die Bläserklässler ermöglicht der Spielkreis einen nahtlosen Übergang um nach Ende der Bläserklasse weiterhin in der Gruppe zu musizieren.
Parallel zur wöchentlichen Spielkreisprobe verläuft die Ausbildung am Instrument an der Schönaicher Musikschule im Einzelunterricht oder in kleinen Gruppen. Jugendliche, die über den Musikverein bei der Musikschule angemeldet sind, profitieren von einer durch den Musikverein geförderten und dadurch wesentlich geringeren Unterrichtsgebühr.

Während des Jahres gibt es eine Probefreizeit in den Herbstferien nach Natz (Südtirol) und Ausflüge.